[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4688: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4690: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4691: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4692: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3823)
FPV-Freaks • Thema anzeigen - Pan/tilt?

Aktuelle Zeit: Fr 17. Nov 2017, 23:02


Pan/tilt?

Hier werden Fragen, Anregungen und Erfahrungen rund um den FPV Hektor 2.0 & 2.x besprochen.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Olaf_R

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 10
  • Registriert: So 7. Apr 2013, 08:10
  • Postleitzahl: 53547

Pan/tilt?

BeitragFr 12. Apr 2013, 09:56

Moin!

Hat eigentlich schon jemand seine FPV-cam mit pan/tilt ausgestattet und, wenn ja, wie/womit?
Für Formationsflüge ist das IMHO unverzichtbar, wenn man Bruch vermeiden möchte ... :roll:

Gruß,
Olaf
Offline
Benutzeravatar

AndiSichtgrenze

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 59
  • Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:38
  • Wohnort: Berlin
  • Postleitzahl: 13127

Re: Pan/tilt?

BeitragDo 18. Apr 2013, 10:35

Hi,

mit pan/tilt ausgerüstet noch nicht.

Allerdings ist mir das auch schon aufgefallen, dass es a) mittlerweile relativ eintönig ist immer nur stur nach vorne zu blicken und zu filmen UND b) in der Tat die Rundumsicht beim chasen nicht gegeben ist.

Grundsätzlich ist der Wunsch nach einer (und das ist mir ganz besonders wichtig bei meinem Hektor) soliden pan/tilt Lösung.

Meine erste Überlegung dazu war so etwas: http://www.globe-flight.de/Pan-Tilt-Hal ... FPV-Kamera
das ist sehr sehr solide, steht leider auch arg oben aus dem Rumpf raus.

Ziel ist es aber eigentlich, die ganze Sache möglichst elegant in die Nase zu integrieren.

Sehr gerne können wir hier mal unsere Ideen etwas spielen lassen.

dann mal los Jungs, haut inne Tasten :)
Grüße von Andi aus Berlin
| | |

Bild
Offline

r.ruckgaber

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 44
  • Registriert: Fr 1. Feb 2013, 11:08
  • Wohnort: Vöhringen
  • Postleitzahl: 89269

Re: Pan/tilt?

BeitragFr 19. Apr 2013, 07:02

Naja, man könnte zum Beispiel an die Nase, wie einen kleinen Gimbal bauen, mit einer Kugel.

So in entwa die der Gimbal für den T-Rex 800 nur in Mini.


So das Gerade die Gopro und eine FPV Cam Platz hätten. Das Problem wird dann aber das Gewicht sein. Was an der Nase hängt.

Aber im Prinzip find ich das ne gute Idee.
Offline

Olaf_R

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 10
  • Registriert: So 7. Apr 2013, 08:10
  • Postleitzahl: 53547

Re: Pan/tilt?

BeitragFr 19. Apr 2013, 07:52

Moin!

Scheint ja, als hätte das bislang niemand in Betrieb, schade! Ich fürchte halt, dass hauptsächlich die Befestigung problematisch ist. IMHO könnte man aber auf den großen (herausschauenden) "Prömpel" (LOL) verzichten und den flachen/bündigen verwenden und das P/T direkt davor auf dem Korpus befestigen. Dann könnte man doch eigentlich gleich ein standard-P/T verwenden (und ggf. einlassen)?

Ein Gimbal vorne (anstelle der GoPro-Halterung) halte ich nicht wirklich für machbar. Wenn's mir natürlich auch lieber wäre, FPV-Cam und GoPro gemeinsam zu drehen/schwenken, würde es mir im Prinzip auch genügen, wenn ich nur die FPV-Cam ausrichten könnte und die GoPro starr in der Nase säße.

Das von Andi vorgeschlagene P/T wäre natürlich auch was Feines!
Aber, mal abgesehen von den Kosten (€134 mit Montageadapter und zwei Servos! :shock:), wäre das halt ein "Brett im Wind".

Gruß,
Olaf
Offline
Benutzeravatar

Jumbo

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 2
  • Registriert: Sa 9. Feb 2013, 22:56
  • Wohnort: Niedernhausen, Taunus
  • Postleitzahl: 65527

Re: Pan/tilt?

BeitragMo 29. Apr 2013, 11:13

Hallo an Alle,
bin zwar neu auf dem FPV-Gebiet und mein Hektor fliegt auch erst seit ein paar Wochen,
aber dennoch habe ich während der Bauzeit von Anfang an über eine Pan/Tilt Lösung anstelle der
GoPro nachgedacht und auch umgesetzt.
Die Idee war, die Kamera aus aerodynamischen Gründen in einer Dom-Kuppel in der Rumpfnase zu verbergen. Also wurde mittels CAD eine Halterung entwickelt und dann die Einzelteile aus 1,5mm Carbon gefräßt.
Um jedoch eine 80mm Kuppel und das System unterzubringen, muss der Rumpf um 10mm gekürzt werden und am besten vor dem verkleben der beiden Hälften in der Mitte bis kurz vor den Akkuschacht passend ausgearbeitet werden. Die Einheit wird dann demontierbar von vorne verschraubt.
Das sieht dann so aus:
3.JPG1.JPG2.JPG
Das System wurde für die Pixim Seawolf ausgelegt.
Die Drehachsen des Pan/Tilt sind so gelegt, dass die Linse immer im Abstand von ca. 2mm an der Kuppel läuft. Die Ersten Flugversuche haben ergeben, dass keine störenden Lichtbrechungen oder Spiegelungen das Videobild verzerren.

Da bei Einbau dieses Systems einige Änderungen am Modell erforderlich sind, habe ich bei einem zweiten Hektor über eine Lösung nachgedacht, die sich im Originalausschnitt für die GoPro verwirklichen lässt.
Mittels CAD und 3-D Drucker sieht das Ergebnis wie folgt aus ( allerdings ohne Kuppel):4.JPG
Beide Lösungen funktionieren wunderbar, die erste natürlich auch ohne Kuppel, wobei dann die Aerodynamic leicht vergewaltigt wird, aber damit kann man auch leben.
Vielleicht hat ja jemand noch weitere Vorschläge vor allem in Richtung GoPro und Pan/Tilt Montage.

Bis dann Jumbo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Offline

FlyEnjoy

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 42
  • Registriert: Fr 28. Dez 2012, 00:01
  • Wohnort: Aachen
  • Postleitzahl: 0

Re: Pan/tilt?

BeitragDo 2. Mai 2013, 21:10

sehr elegant! Habe gerade die "Globeflight Pan/Tilt" in meiner Maja eingebaut. Die funktioniert sehr gut, die Pixim habe ich einfach oben auf den GoPro Rahmen geklebt. Beim Hektor würde ich nicht auf die GoPro verzichten wollen. Deshalb könnte ich mir Deine rote Variante auch hinter / über der GoPro vorstellen, die normal im Hektorgehäuse steckt. Für die Aerodynamik glaube ich nicht, dass dies merklich stören würde :-)
Offline

Olaf_R

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 10
  • Registriert: So 7. Apr 2013, 08:10
  • Postleitzahl: 53547

Re: Pan/tilt?

BeitragFr 3. Mai 2013, 07:35

Moin!

Meine Wunschvorstellung wäre ja eine Lösung, die ein 180° Panning erlauben würde, so wie es David auf seinem X8 installiert hat: http://www.youtube.com/watch?v=W8tYjBlCxUg

Klar, dass das nur für die FPV-Cam gelten würde, aber so in etwa. :-)

Gruß,
Olaf
Offline
Benutzeravatar

Sunrider

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 114
  • Registriert: Do 13. Dez 2012, 08:53
  • Wohnort: Mittenaar / Hessen
  • Postleitzahl: 35756

Re: Pan/tilt?

BeitragFr 3. Mai 2013, 10:27

Bild
No Brain, no Pain !
„Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ Wilhelm Busch
Offline

FlyEnjoy

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 42
  • Registriert: Fr 28. Dez 2012, 00:01
  • Wohnort: Aachen
  • Postleitzahl: 0

Re: Pan/tilt?

BeitragFr 3. Mai 2013, 22:22

Maja Front 2013 Unterteil.jpgdies ist die Halterung:
http://www.globe-flight.de/Pan-Tilt-Hal ... -HD-Kamera
Habe das Pan-Servo in den Rumpf eingebaut, so dass das ganze nicht zu sehr oben übersteht. Das Pan- Servo ist von Globeflight umprogrammiertes Hitec (180°), das Tilt servo ist ein normales Turnigy Digital #TGY-2216MG/11659 16.2g Servo.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Offline

FlyEnjoy

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 42
  • Registriert: Fr 28. Dez 2012, 00:01
  • Wohnort: Aachen
  • Postleitzahl: 0

Re: Pan/tilt?

BeitragFr 3. Mai 2013, 22:25

Maja Front 2013.jpg noch ein Bild, FlyEnjoy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu FPV Hektor 2.0 & 2.x Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron