[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Array to string conversion
[phpBB Debug] PHP Notice: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 77: Undefined variable: Array
FPV-Freaks • Thema anzeigen - Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 20:45


Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Charlie Brown

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 11. Jan 2013, 20:15
  • Wohnort: Hannover
  • Postleitzahl: 0

Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 08:00

Moin Jungs
Da ich in meinem Hektor gern mein Cycolps Storm OSD verwenden wollte stellt sich eine Frage!
Ich werde den Hektor mit 4 s fliegen ( das macht das cyclops Storm aber nicht mit ) vom osd aus werden auch Cam und VTX versorgt also was mache ich ? Einen Zusatz akku 3 s für das osd Cam und VTX ? Oder vom antriebsakkus(4s) mit nem spannungswandler 12 Volt abzwacken? Und wo bekomme ich einen geeigneten spannungswandler ?
Oder habt ihr gar einen anderen Vorschlag.
Bitte um Hilfe
Gruß Charlie
Frauen sprechen über ihre Gefühle, Männer haben sie .
Offline

Dangei

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 100
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 20:32
  • Wohnort: Erding
  • Postleitzahl: 85457

Re: Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 09:13

Ich werde einen 1000mAh 3S Lipo separat verbauen.
Offline
Benutzeravatar

Charlie Brown

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 11. Jan 2013, 20:15
  • Wohnort: Hannover
  • Postleitzahl: 0

Re: Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 09:38

Hmm , na ich denke das ist dann wohl die eleganteste Lösung , oder hat noch jemand einen Vorschlag ?
Dann müsste man etwas Material vom Prömpel entfernen)-: um ihn dort drunter zu bekommen .
Frauen sprechen über ihre Gefühle, Männer haben sie .
Offline
Benutzeravatar

Sunrider

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 114
  • Registriert: Do 13. Dez 2012, 08:53
  • Wohnort: Mittenaar / Hessen
  • Postleitzahl: 35756

Re: Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 09:44

Wichtig zu wissen ist, was möchtest Du an Technik verwenden, ausser dem Storm OSD.
Welche Camera? Spannungsbereich?
Welchen VideoSender? Spannungsbereich?
Bild
No Brain, no Pain !
„Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.“ Wilhelm Busch
Offline
Benutzeravatar

Charlie Brown

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 11. Jan 2013, 20:15
  • Wohnort: Hannover
  • Postleitzahl: 0

Re: Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 09:47

Kein Problem!
Also
1. cyclops Storm OSD
2. Pixim Orca 10-12 Volt ( vom Sebastian bestellt (-: )
3. Immersionsrc VTX 6-16 Volt (mit etwas zu viel Leisung :D )
Frauen sprechen über ihre Gefühle, Männer haben sie .
Offline

Dangei

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 100
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 20:32
  • Wohnort: Erding
  • Postleitzahl: 85457

Re: Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 11:15

Oder einen LM2596 an die 4S hängen und auf 12V einstellen wäre noch eine Möglichkeit.
Offline
Benutzeravatar

Charlie Brown

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 11. Jan 2013, 20:15
  • Wohnort: Hannover
  • Postleitzahl: 0

Re: Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 15:00

Wo bekommt man den?
Frauen sprechen über ihre Gefühle, Männer haben sie .
Offline

Dangei

FPV Hektor Pilot

  • Beiträge: 100
  • Registriert: Sa 22. Dez 2012, 20:32
  • Wohnort: Erding
  • Postleitzahl: 85457

Re: Stromversorgung für Osd,Cam und VTX

BeitragSo 24. Feb 2013, 15:10

Ibäh: LM2596

Zurück zu Video Übertragungstechnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron